Deine Crew

Alle Yogatörns werden von zwei Crew-Mitgliedern begleitet. Unsere Trainerinnen üben mit Euch Yoga, unsere Skipper sind für die Organisation und die reibungslosen Abläufe an Bord zuständig.

Uns ist es wichtig, dass das ganze Ambiente stimmt: ein schönes, gepflegtes Schiff, komfortable Kabinen und gutes Essen. Das blaue Meer, die wunderschönen Buchten, das köstliche Essen und die Gastfreundschaft der Menschen. Unsere Gäste kommen von überall, und genau das macht jeden Törn aufs Neue spannend.

Skipperteam

Peter

„Bayer von Geburt und aus Überzeugung und doch Weltbürger! Ich mag Menschen, von anderen zu lernen, aber auch mein Wissen und meine Erfahrungen weiterzugeben. Mir gefallen das sanfte Brausen des Windes und das Rauschen des Wassers am Bug unseres Schiffes.
Segeln ist ein wundervoller Ausgleich zum Tempo dieser Welt.“

Gerrit

Der Tüftler unter uns Skippern. Für jedes Problem an Bord gibt es eine Lösung. Hinter jeder Lösung steht ein Gerrit.
Und wenn er wieder mal ganz zufrieden ist, mit sich und der Welt, steht er grinsend an Deck und sagt in seiner unnachahmlich schwäbischen Art…
„Mei henn´s mir schee, und da schimpfen´s immer alle auf d´Regierung!“

Klaus

Nach aussen tiefenentspannt, aber immer hochkonzentriert. Wir schätzen seine Kompetenz und Eloquenz sehr, weltgereist und wortgewandt! Dabei nie überheblich und doch extrem zielorientiert. Immer hart am Wind und am Abend relaxed zur Admiral´s hour.

Yogateam

Annabell

„Yoga lässt mich zur Ruhe kommen, schenkt mir Kraft und lässt mich die Welt durch andere Augen sehen!“ Seit 15 Jahren praktiziere ich nun Yoga, seit über 10 Jahren unterrichte ich.

Mehr über mich

Meine Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich in Indien im Internationalen Sivananda Vedanta Centrum absolviert. Seitdem begleiten mich der Spirit Indiens und dessen große Meister.

Ich unterrichte in eigenen Räumen im bayerischen Altmühltal mit großer Freude und Einfühlungsvermögen Hatha-Yoga, das sich aus individuellen wie traditionellen Yogaübungen nach Sivananda zusammensetzt. Durch Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationstechniken spricht es Körper, Geist und Seele an und somit Dein ganzes Wesen. Während Du Dich in den dynamischen Flows und Asanas (Körperstellungen) fordern und zentrieren kannst, gehe ich ganz individuell auf Deine Bedürfnisse ein. Die Entspannungsphasen gestalte ich mit Naturtoninstrumenten, so gleitest Du tiefer in die Entspannung und kannst diese bewusster nachspüren und empfinden.

Mehr über mich und meine Arbeit erfährst Du unter: www.DeinKlangRaum.de

Ich freue mich auf Dich!

Maria

"Alles was ich bin, ist mein Atem" und ich liebe ein entspanntes Dasein. Oder ganz einfach: genieße das, was Du tust.

Mehr über mich

Meine ersten positiven Erfahrungen mit Hatha-Yoga habe ich bereits 1989 gemacht. Ich bin zertifizierte Hatha-Yoga-Lehrerin, unterrichte darüber hinaus auch andere Yoga-Richtungen wie YIN-Yoga und Hormon-Yoga. Yoga ist so vielseitig, ihr werdet das auch in meinem Unterricht kennenlernen.

Im Bereich der  Shiatsu-Therapie und anderen Formen in der Wellness-Massage verfüge ich über langjährige Praxiserfahrung. Die könnt ihr natürlich auch gerne nach Absprache als individuelle Zusatzleistung in Anspruch nehmen.

In meinem Yogaunterricht am Morgen starten wir mit einer Anfangsentspannung, Atemübungen und anregenden, leichten Asanas, die die Organe anregen. Ich mache kein akrobatisches Yoga, sondern ein Yoga, wo jede/r ihre/seine und Herausforderung finden kann. Besonders wichtig ist mir der Spaß am Üben. Abends praktizieren wir Yin-Yoga. Im Yin-Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten gehalten und die Faszien gedehnt. Damit öffnen wir energetisch das Meridian-System des Körpers. So kommen wir wieder in unsere Ruhe und Körpermitte und fühlen uns ausgeglichen und wohl.

Mehr über mich und meine Arbeit erfährst Du unter: www.yoenergie.de

Maria

"Tauche ein, in den Ozean Deiner Kräfte.
In meinen Yogastunden hast du Zeit zur Ruhe zu kommen und bist dennoch körperlich gefordert. Meine Flows, meine Atemübungen und heilende Mantren bringen Körper, Geist und Seele in Einklang.

Mehr über mich

Ich liebe es, in den Asanas zu verweilen, mich in der sanften Dehnung zu spüren und mit meiner tiefen, vollständigen Atmung in Verbindung zu treten.

Yoga hilft, nicht nur körperliche Blockaden zu lösen, sondern auch mentale und emotionale.

Je nachdem in welcher Lebensphase ich mich gerade befinde, unterstützen mich die Asanas, meinen Körper und meine Gedanken zu beruhigen und zu entspannen. Yoga zu üben, verstärkt mein Selbstwertgefühl und meine Präsenz in der Welt.

Yoga ist wie eine Reise - eine Reise nach Hause, ich lade dich ein, mich dabei zu begleiten.“

Maria ist Dipl. Atemtherapeutin, Mantra- und Entspannungslehrer. Ihre Fähigkeiten bringt sie u.a. in Förderschulen, in der Jugendarbeit und in der Erwachsenenbildung ein.

Nina

„Yoga ist der Weg, der von außen allmählich nach innen führt, um in seinem inneren Zuhause anzukommen.“
Langsamkeit ist auf diesem Weg das Geheimnis des raschen Fortschritts.
Vor mehr als 10 Jahren besuchte ich meine erste Yogastunde. Von diesem Zeitpunkt an spürte ich, dass ich auf meinem geistigen und körperlichen Weg angekommen war.

Mehr über mich

Als Yogalehrerin unterrichte ich nach der Methode des Patanjali. Dabei lege ich besonderen Wert auf ein korrektes Einhalten der Techniken. Yoga definiere ich als eine Methode, die sich nach dem Menschen richtet, nicht umgekehrt. Der Mensch ist das Maß. Somit ist Yoga für jeden geeignet. In meinen Yogastunden möchte ich weitergeben, was Yoga bedeutet. Yoga ist die älteste Heilmethode der Welt.

Yoga bedeutet sich zu verbinden, mit dem Körper, mit dem Atem.

Yoga bedeutet richtig gehen, stehen, sitzen und liegen.

Yoga bedeutet sich zu bewegen, weil Bewegung Freude ist! 

Durch Yoga können wir es schaffen, den Körper bis ins hohe Alter beweglich zu halten und unsere geistige Konzentration zu steigern. Gerne lade ich Dich ein, mit mir ein Stück gemeinsam auf diesem Weg zu gehen und die allumfassende Liebe zu spüren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen
Ok!